Christian Carsten Gaa
|  Soziologe & Menschenrechtsaktivist

Christian Carsten Gaa | Soziologe & Menschenrechtsaktivist

Freier Aktivist für Menschenrechte

Mitinitiator & Koordination der Bundesinitiative GRUNDGESETZ FÜR ALLE des Runden Tisches "Ergänzung Artikel 3 GG" (Bundesebene) – der Runde Tisch vereinigt die bundesweit größten queeren Menschenrechtsorganisationen, um gemeinsam die bundesweite Kampagne mit der Forderung der Ergänzung Artikel 3, Absatz 3 unseres Grundgesetzes zum Schutz von sexueller und geschlechtlicher Identität umzusetzen. 

Mitbegründer des Bündnisses Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt (Frankfurt & Rhein-Main-Gebiet)

Koordination LSBT*IQ-Netzwerk Rhein-Main (Frankfurt & Rhein-Main-Gebiet)

Mitglied des Landessprecher*innenrates DIE LINKE. queer Hessen (Landesebene)

Mitglied des Bundessprecher*innenrates DIE LINKE. queer (Bundesebene)

Neuigkeiten

Feed

24.02.2021, 09:00

„Grundgesetz für Alle“: Über 100 Prominente und Organisationen fordern den Schutz der queeren Community in „Artikel 3“

„Es ist höchste Zeit, sowohl den Rassebegriff aus dem Artikel 3 GG zu streichen, als auch queere Menschen endlich durch das Grundgesetz vor Diskriminierung zu schützen,“ sagt Anne Will, die zusammen mit über...   mehr




Instagram @christian.carsten.gaa